Hülsta Möbel bei Möbel Rundel

Hülsta Einrich­tungen für ein gemüt­liches Zuhause

Die Erfolgs­ge­schichte der Marke Hülsta beginnt im Jahr 1940 im westfä­li­schen Stadtlohn. Der Gründer Alois Hüls und die ersten drei Buchstaben des Stadt­namens wurden zu einer Marke, die bis heute über 220 inter­na­tionale Patente verfügt und es zu weltweiter Bekanntheit gebracht hat. Hülsta Steht für Quali­täts­möbel, die seit 1960 unter dem heutigen Marken­namen herge­stellt werden. Die deutsche Herstel­ler­marke wird noch heute in Famili­enhand geführt und gilt als Pionier für innovative Produkt­ent­wick­lungen im Einrich­tungs­segment.

Zahlreiche Meilen­steine und konti­nu­ier­liche Weiter­ent­wick­lungen

Die Marke Hülste orien­tierte sich schon immer am aktuellen Zeitge­schehen und tüftelte an prakti­schen Konzepten, die es bis dato noch nicht gab. So entstand im Jahr 1962 der weltweit erste Anbau-Hochschrank INTERMAT, der viel Stauraum im Schlaf­zimmer schaffte und eine neue Einrich­tungs­serie auf den Weg brachte. Im Jahr 1968 lenkte Hülsta den Fokus von der klassi­schen Schrankwand auf ein Anbau­pro­gramm, das mit freier Form in Endlos­bau­weise für jeden Wohnraum geeignet war. Sowohl ALLWAND wie das Wohnzim­mer­pro­gramm UNIVERSA dienen noch heute als Vorlage für Wohnpro­gramme, die sich am Bedarf und den räumlichen Gegeben­heiten orien­tieren. Im Jahr 1979 kam die erste Einrichtung für Babys und Kinder hinzu und im Jahr 1986 erblickte das bis dahin einmalige Wohn-Büro das Licht der Welt. Abgesehen von den zahlreichen Neuent­wick­lungen mit Paten­tierung hat sich die Marke Hülsta seit 1974 auf die strenge Durch­führung von Produkt­prü­fungen fokus­siert. Verbrau­cher­schutz und nachhaltige Qualität sind zwei Grund­pfeiler, die alle Möbel von Hülsta auszeichnen und sie zu einer langle­bigen prakti­schen Entscheidung machen.

Ressour­cen­schonung und Verwendung gesund­heits­för­dernder Materialien

Das Wohlbe­finden Ihrer Familie aber auch der Erhalt der Natur prägen die Philo­sophie der Marke Hülsta. Sorgfältig gewählte Hölzer aus kontrol­lierten Beständen und nachhal­tiger Forst­wirt­schaft ist ein Punkt auf der Agenda, der bei dieser Marke alle Produkte prägt. Ein weiterer Punkt für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbe­finden im natürlich einge­rich­teten Ambiente ist der Blaue Engel, der besonders emissi­onsarme Produkte auszeichnet. Ein beson­derer Vorteil für Sie: Hülste gewährt auf alle Möbel statt der üblichen 2 Jahre ganze 5 Jahre Garantie auf den einwand­freien Zustand. Dies zeigt durchaus, wie überzeugt der Hersteller von seiner Qualität und somit von der gesicherten Langle­bigkeit ist.